SUI2-facebook-08072019 : Photos from X-Alps Team SUI2 von Känel / Inniger's post

Vor neun Tagen sind wir, Team RedBull X-Alps SUI2 nach 10 Tagen in Monaco angekommen.

In der Zwischenzeit durfte ich mit vielen Leuten sprechen und von unseren unvergesslichen Erlebnissen berichten. Nach unzähligen Gesprächen hatte ich endlich Zeit unser Abenteuer zu realisieren.

Schon vor dem Start war das Red Bull X-Alps für uns ein voller Erfolg, durch viele Skitourenrennen, Meetings mit ONEDAY oder Teamtrainings wurde unser Teamspirit immer stärker.

Dieses Team half mir, dass ich während dem Rennen meine Leistung fast immer zu 100% abrufen konnte. Dank Teamspirit und der gewaltigen Unterstützung durften wir zusammen in Monaco ankommen.

Deshalb ein riesen Dankeschön an all die Personen, die sich über mehr als ein halbes Jahr zu 100% für mich eingesetzt haben.

Dank dem Navigationstalent von Sepp Inniger wusste ich immer wo ich hin muss. Zusammen haben wir Pläne geschmieden. Mit seiner guten Laune und seiner Ruhe schaffte er es, dass ich mich immer auf das wesentliche konzertieren konnte.

 

Mein Vater Fritz hatte durch seine Erfahrung in Ausdauersport immer das richtige Tempo für mich. So konnte ich nach 3'000 Höhenmeter auch noch die 1'000 Höhenmeter auf den Titlis geniessen.

 

Thomas Theurillat stellte uns regelmässig Fragen. Z.b: «Jungs Fitness in %» oder «was sind heute die 3 wichtigsten Dinge». Damit konnten wir unseren Fokus immer auf das wesentliche legen. Auch wenn ich einmal ein Tief hatte und nicht weiter wusste, hatte ich nach einem Telefonat mit ihm mein Ziel wieder klar vor Augen und konnte motiviert weiter gehen.

 

Sandro Hosae Hostettler war stehts gut gelaunt und informierte die Fans via Social Media über den aktuellen Stand und beantwortete die Fragen der Medien. Seine positive Laune motivierte mich immer extrem und mit seinem Einsatz hat er uns eine riesen Last von den Schultern genommen, die er stets mit Leidenschaft und Perfektion machte.

 

Urs von Känel hat mich mit gezielten Massagen am Abend schmerzfrei bis nach Monaco gebracht. Ebenfalls ist Ürsel X-Kilometer mit mir gegangen und hat meine Verpflegung zu fast jedem Startplatz getragen.

 

Sändel würde jetzt sagen: «Ihr sit alles geili Fische ????», aber ihr seid die wahren Helden für mich!! Ohne eure Unterstützung hätte ich dieses Abenteuer nicht annähernd geschafft EIN RIESEN DANKESCHÖN FREUNDE!!

Gear Store

Keep track of your all adventures with our cool equipment!

GS 2019 Callout Salewa
GS 2019 Callout Suunto
GS 2019 Callout GoPro
GS 2019 Callout Flymaster
GS 2019 Callout AdventureMenu
GS 2019 Callout Recco
GS 2019 Callout Powertraveller
GS 2019 Callout Gloryfy

Follow us

Newsletter Sign up

Never miss the latest news!

Sign up to our Red Bull X-Alps newsletter and stay updated daily on news, invitations and offers about sports, events and products from Red Bull and its affiliated companies. Don’t worry, if you change your mind, you can unsubscribe at any time, free of charge.

newsletter paraglider